Bilder einer trauernden Familie

In dieser Woche ein Link zu berührenden Bildern einer Familie, die eine Fehlgeburt ihres Kindes durchleiden – auch mit Bildern ihres toten Babys. Bilder, die die Drehbuchautoren von 24 Wochen sehen hätten müssen. Angesichts solcher Bilder erübrigen sich auch Diskussionen über Abtreibung in Polen oder innenpolitische Auseinandersetzungen über längst fällige Eintragungen im Personenstandsregister.

https://www.facebook.com/forevercharmedphotography/photos/?tab=album&album_id=972547109540990